Referenzen

Übersetzungen unter anderem für:


  • Alice-Salomon-Hochschule Berlin
  • AWO International
  • DeutscheAnwaltAkademie
  • EuroTechBest Consulting
  • Friedrich-Ebert-Stiftung
  • Handwerkskammer Berlin
  • Humboldt-Universität zu Berlin
  • Internationales Design Zentrum Berlin
  • K.I.T. Association & Conference Management Group
  • Peace Research Institute Frankfurt - Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung
  • Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung
  • Senatsverwaltung für Justiz und Verbraucherschutz Berlin
  • TZMO Deutschland GmbH


  • Veröffentlichungen/Übersetzungsbeispiele:


    Forschungs- und Dokumentationszentrum Chile Lateinamerika/Rosa-Luxemburg-Stiftung (2012): Der neue Extraktivismus. Eine Debatte über die Grenzen des Rohstoffmodells in Lateinamerika. (Übersetzung der Beiträge aus dem Spanischen und Englischen)

    Hirschfeld-Eddy-Stiftung (2011): Yogyakarta Plus - Menschenrechte für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Intersexuelle in der internationalen Praxis. (Übersetzung der Kapitel 2 und 5 aus dem Englischen)


    Eigene Artikel und Beiträge:


    Beitrag in: Hirschfeld-Eddy-Stiftung (2011): Yogyakarta Plus - Menschenrechte für Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Intersexuelle in der internationalen Praxis, S. 92-94

    Transgeschlechtliche Personen in Zentralamerika
    Was hilft? Was wird gebraucht?

    Lateinamerika-Nachrichten 435/436 - September/Oktober 2010

    Rezension: Es ging ums Ganze
    Ein Kaleidoskop der 68er-Bewegung in Lateinamerika

    Portal amerika21.de - 17. Juli 2010

    Freude über Homo-Ehe in Argentinien
    Erstmalig in einem Land Südamerikas vollständige rechtliche Gleichstellung homosexueller Paare

    Lateinamerika-Nachrichten 433/434 - Juli/August 2010

    Sexuelle Vielfalt als eigenständiges Arbeitsfeld
    Interview mit der ecuadorianischen Soziologin Irene León

    Jungle World Nr. 19 - 12. Mai 2010

    Reggae am Runden Tisch
    Gentleman und die Homophobie im Reggae

    Lateinamerika-Nachrichten 430 - April 2010

    Die plurale Gesellschaft
    Venezuela hat sich auf den Weg gemacht, die Vielfalt der sexuellen Orientierungen und geschlechtlichen Identitäten zu respektieren

    Lateinamerika-Nachrichten 428 - Februar 2010

    „Die Putschisten werden sich zu verantworten haben“
    Interview mit Silvia Ayala Figueroa, Abgeordnete der honduranischen Links-Partei Demokratischer Zusammenschluss (UD)

    Lateinamerika-Nachrichten 418 - April 2009

    „Rechtsverletzungen müssen ein Ende nehmen“
    Interview mit der kolumbianischen Transaktivistin Charlotte Schneider Callejas

    Lateinamerika-Nachrichten 414 - Dezember 2008

    „Kein Mann wird als Gewalttäter oder Macho geboren“
    Interview mit dem Gender-Aktivisten Ebén Díaz aus Nicaragua

    Lateinamerika-Nachrichten 411/412 - September/Oktober 2008

    Schwieriges Coming-Out
    Über die Reformen der kubanischen Sexualpolitik und ihre Grenzen

    Lateinamerika-Nachrichten 409/410 - Juli/August 2008

    Schöne Worte gegen AIDS
    Die Welt-AIDS-Konferenz findet erstmals in Lateinamerika statt